Aktualisierung Steinbackofen Review nach 4 Jahren

Hier können Steinbackofenfreunde ihre eigenen "Ofenprojekte" vorstellen
Antworten
Rudolf

Aktualisierung Steinbackofen Review nach 4 Jahren

Beitrag von Rudolf »

Dachte ich erzähl Euch mal, was aus meinem Projekt geworden ist. Der Ofen funktioniert noch ohne Probleme. Die Risse im Feuerbeton sind nicht mehr geworden. Lediglich an den Rissen bricht manchmal etwas Beton ab. Ich repariere dies so ca. 1x im Jahr (oder alle 2 Jahre), indem ich einfachen Feuerzement in die ausgeplatzten Stellen schmiere. Das hält super. Dauert ca. 1-2 Stunden incl. Vorreinigung des Ofens.
Habe nun den Ofen erweitert und und eine Power-Gas-stelle gebastelt (aus Schamottziegeln und einem Gusseisenbrenner, welcher abnehmbar ist)- Geiles Gerät.
Bin sehr zufrieden mit dem Ofen, verwende ihn auch regelmäßig. Würde, wenn ich den Ofen nochmals bauen würde, alles so wieder machen, ausser die Kuppel komplett aus Schamottziegeln bauen.
Dateianhänge
A578C7C5-8F2B-4B21-BCFC-974622DA8236.jpeg
A578C7C5-8F2B-4B21-BCFC-974622DA8236.jpeg (97.1 KiB) 2807 mal betrachtet
75B83085-8854-43FB-B727-73E982936F4D.jpeg
75B83085-8854-43FB-B727-73E982936F4D.jpeg (115.78 KiB) 2807 mal betrachtet
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5402
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Re: Aktualisierung Steinbackofen Review nach 4 Jahren

Beitrag von Siggi »

Hallo, ich habe den gleichen Brenner, der ist echt gut und kann was!
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Antworten

Zurück zu „Steinbackofen-Projekte“