Schweinefilet mal anders

Tipps und Tricks rund ums Backen, Kochen, Schmoren, Braten und alles was in der Küche so anfällt.
Antworten
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5404
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Schweinefilet mal anders

Beitrag von Siggi »

Habe gerade unser Lieblingssonntagsessen zubereitet, durfte ich machen, da Frau Tatort schaut.

Man nehme:
1 Schweinefilet
100gr Schafskäse
2 gr. Zwiebeln
Gemüse nach Geschmack ich habe diesmal Kürbis in Würfeln genommen.
Frische Kräuter nach Geschmack

Pfanne anheizen und die Zwiebeln und das Gemüse anschmoren,
herausnehmen und zur Seite stellen.

Filet quer halbieren
Die 2 Stücke längs in je ca. 8 Streifen schneiden, untereinanderlegen und würzen (2x8 Streifen).
Zwischen jeden Streifen einen Streifen Schafskäse legen.
Frische Kräuter drüberstreuen, als längliches Päckchen zusammenschieben.
Du hast jetzt 2 Päckchen mit länglichen Filetstreifen und Schafskäse dazwischen.

Nun brauchst Du wenigstens 12 Scheiben geräucherten Schinken (möglichst dick, damit sie sich leichter einzeln lösen können).

3 Scheiben mit der Längsseite nebeneinander legen, am besten leicht überlappend (das ganze 2x).
Darunter legt Ihr nochmal 3 Scheiben, die sich auch längs (ca. 1/3) überlappen.
D.H. Ihr habt jetzt eine (2) Flächen mit je 12 Scheiben Schinken ausgelegt.

Nun nehmt Ihr ein Päckchen mit Filetstreifen und legt es oben auf die Schinkenfläche.
Nun vorsichtig nach unten einrollen, natürlich beide extra.

Diese Rollen nun von gleichmäßig bei hoher Hitze ringsherum kurz anbraten.
Herausnehmen und in eine Auflaufform legen.
Die Pfanne ablöschen (Wein?).
Das Gemüse in der Auflaufform verteilen und den Bratensud drüberschütten.
Darauf wird noch geriebener Käse verteilt.

Das ganze im EBO bei ca. 180° 30 min Backen.

Kartoffelviertel mit Rosmarin aus dem Backofen passen sehr gut dazu.

Steinigt mich bitte nicht, ich habe keine Bilder gemacht, mußte mich beeilen, damit meine Göga in Ruhe Tatort sehen konnte.
(Ich mag ja sensible Frauen)
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Diavolo

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von Diavolo »

Boah Siggi, das liest sich gut (bis auf den Kürbis...)

:sabbern:

Wenn Du es wieder mal machst, dann bitte mit Bildern - da kann man sich bedeutend mehr ansabbern, äh, vorstellen.

:bier:
BackFisch

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von BackFisch »

:bilder: :bilder: :bilder:
... tu's noch einmal ....
lg aus der Altmark

Lutz
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5404
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von Siggi »

Ich mache auf jeden Fall ein "Anschnittbild".

Das Fertige könnte ich ja auch mal fotografieren?

Gesagt getan!
k-Filet gefüllt.jpg
k-Filet gefüllt.jpg (109.86 KiB) 16230 mal betrachtet
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Benutzeravatar
DJTMichel
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 3018
Registriert: Di 3. Apr 2012, 19:59
Wohnort: am Elm
Kontaktdaten:

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von DJTMichel »

Das schaut wieder lecker aus :gut: .
Gruß
Michel ;)


Jäger - Die besseren Grünen!
kliff

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von kliff »

Hallo Siggi,

das schaut sehr gut aus :zustimm:

LG Volker
Benutzeravatar
Siggi
Feuertycoon
Feuertycoon
Beiträge: 5404
Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Wohnort: 58452 Witten

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von Siggi »

Ich hatte noch das Anschnittbild auf dem Fotoapparat.
Dateianhänge
k-Imbiss 002.jpg
k-Imbiss 002.jpg (102.29 KiB) 16183 mal betrachtet
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein.
Benutzeravatar
Steini
Administrator
Administrator
Beiträge: 14000
Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kontaktdaten:

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von Steini »

:sabbern: :sabbern: :sabbern:
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...
Diavolo

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von Diavolo »

Siggi -
ich liebe diese schweinischen Fotos. Das sieht sau-gut aus!

:sabbern: :sabbern: :sabbern:
Backfuzi

Re: Schweinefilet mal anders

Beitrag von Backfuzi »

Boah, Sigi! :sabbern:

Bin sprachlos... :wirr:
Antworten

Zurück zu „Küchentipps und -tricks“