Chilisauce - thailändische Art

Hier gehört alles rein was zum Thema Saucen, Dips und Marinaden passt
Backfuzi

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Backfuzi »

Freue mich auch, Steini!!!

:danke: :danke: :danke:
Mäxle

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Mäxle »

Steini hat geschrieben: @Deifi: an den Yellow Scotch Bonnet hängen etwa 1000 Früchte und an den Habaneros etwa 500. Die ersten Früchte beginnen bereits mit der Umfärbung. Sobald ein entsprechendes Kontingent versandfertig ist, erhältst du auch eine Nachricht von mir.
Oha - da war doch mal was ... :pfeifend:

Steini, vergiss ja nicht, das Paket entsprechend der Gefahrstoffverordnung zu Kennzeichnen
115px-Hazard_E_svg.png
115px-Hazard_E_svg.png (7.24 KiB) 10867 mal betrachtet
115px-Hazard_X_svg.png
115px-Hazard_X_svg.png (1.33 KiB) 10867 mal betrachtet
Gefahr: Stoffe mit Reizwirkung auf Haut, Augen und Atmungsorgane; kann Entzündungen verursachen.
Handhabung: Dämpfe nicht einatmen und Berührung mit Haut und Augen vermeiden.

:ksmodus:





:muah:
Benutzeravatar
Steini
Administrator
Administrator
Beiträge: 14220
Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kontaktdaten:

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Steini »

:muah: :muah: :muah: :muah: :muah:
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...

Wer GRÜN wählt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Benutzeravatar
Steini
Administrator
Administrator
Beiträge: 14220
Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kontaktdaten:

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Steini »

@Diavolo, @Backfuzi, die Reife der Chilis stagniert gegenwärtig auf Grund der schlechten Witterung.

Die Früchte wollen einfach nicht reif werden.

Sobald sich das Wetter wieder bessert, denke ich mal, dass die Reife wieder voranschreiten wird.

Sobald genügend reifes Chilimaterial zur Verfügung steht, melde ich mich bei euch beiden.

Habt bitte noch etwas Geduld.
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...

Wer GRÜN wählt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
Diavolo

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Diavolo »

Steini hat geschrieben:Die Früchte wollen einfach nicht reif werden.
Steini - kein Problem.

Gute Schärfe braucht Zeit ... ;)

Ich freu mich auf jeden Fall schon!

:bier: :bier: :bier:
Backfuzi

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Backfuzi »

Diavolo hat geschrieben:
Steini hat geschrieben:Die Früchte wollen einfach nicht reif werden.
Steini - kein Problem.

Gute Schärfe braucht Zeit ... ;)

Ich freu mich auf jeden Fall schon!

:bier: :bier: :bier:
Ist doch kein Problem, Steini!

Da warte ich auch gerne drauf! :gut:
Backfuzi

Beitrag von Backfuzi »

STEIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIINI! Hilfe! Die Lieferung ist angekommen! :wirr:

Habe sofort mit der Chillisoße Thailändischer Art angefangen, da gleich noch Chilliöl gemacht! Den Rest möchte meine Frau zum Dekorieren haben :pfeifend:

Die Soße schmecht fantastisch! :sabbern:

Aber die Zubereitung "brennt" ein wenig... habe Stellen mit den Finger berührt, die man lieber nicht mit "Chillifinger" antasten sollten :pfeifend:
IMG_1144.JPG
IMG_1144.JPG (110.15 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1148.JPG
IMG_1148.JPG (96.06 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1149.JPG
IMG_1149.JPG (126.73 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1150.JPG
IMG_1150.JPG (126.45 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1153.JPG
IMG_1153.JPG (123.02 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1154.JPG
IMG_1154.JPG (120.24 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1166.JPG
IMG_1166.JPG (154.05 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1162.JPG
IMG_1162.JPG (140.87 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1156.JPG
IMG_1156.JPG (121.23 KiB) 10836 mal betrachtet
IMG_1158.JPG
IMG_1158.JPG (104.77 KiB) 10836 mal betrachtet
Nach so viel Schärfe musste ich löschen! :durst:
IMG_1160.JPG
IMG_1160.JPG (124.98 KiB) 10836 mal betrachtet
:danke: :danke: :danke: :danke: an STEINI für die Chilli's! :gut:
Benutzeravatar
Steini
Administrator
Administrator
Beiträge: 14220
Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Wohnort: Herten, i. Westf.
Kontaktdaten:

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Steini »

Hallo Richard,

es freut mich, dass alles unbeschadet bei dir angekommen ist.

Du warst ja auch schon recht fleißig mit der Zubereitung einiger Spezialitäten. :gut:

Chiliöl werde ich auch noch zubereiten.

Hast du mal an den "gelben" Chilis genascht? Sind sie höllisch scharf?
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...

Wer GRÜN wählt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren.
wursti

Re:

Beitrag von wursti »

Backfuzi hat geschrieben: habe Stellen mit den Finger berührt, die man lieber nicht mit "Chillifinger" antasten sollten :pfeifend:
was wollen uns diese Worte sagen ?

:muah: :muah:
Backfuzi

Re: Chilisauce - thailändische Art

Beitrag von Backfuzi »

Steini hat geschrieben:Hallo Richard,

es freut mich, dass alles unbeschadet bei dir angekommen ist.

Du warst ja auch schon recht fleißig mit der Zubereitung einiger Spezialitäten. :gut:

Chiliöl werde ich auch noch zubereiten.

Hast du mal an den "gelben" Chilis genascht? Sind sie höllisch scharf?
Naschen??? :wirr:

Steini, meine "Pratzen" brennen heute noch... (die meiner Frau auch, sie war so nett und hat mir beim Entkernen geholfen... :pfeifend: )

Ich möchte noch das Chili trocknen und dann Chilipulver machen, muss ich hier was beachten?
Ich hätte die Chilis an einer Schnur aufgehängt und dann einfach trocknen lassen und anschließend im TM31 gemahlen...
Antworten

Zurück zu „Saucen, Dips & Co.“