Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Di 4. Aug 2020, 10:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2015, 20:03 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8910
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Danke für deine Einschätzung, Michel.
Mir ist schon klar, dass es sich um ein Fach- und kein Bilderbuch handelt. Ich konnte auf einer Buchhandelsseite auch ein Stück weit reinblättern.
Sei versichert, solche Tabellenbücher sind mir nicht fremd. Ich habe da einige Kilo davon im Bücherschrank stehen. :pfeifend: :pfeifend:
Allerdings mit einem anderen fachlichen Hintergrund.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2015, 20:42 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Di 3. Apr 2012, 20:59
Beiträge: 3014
Wohnort: am Elm
Sehr gern, Martin. Beantworte Dir einfach die Frage: "Ist es mir die Sache wert?" (wie bereits geschrieben habe ich bei diesem Preis lange dafür gebraucht) und triff Deine Entscheidung :gut: .
Vom Umfang her werde ich es nie voll ausnutzen...

_________________
Gruß
Michel ;)


Jäger - Die besseren Grünen!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: So 4. Jan 2015, 21:25 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8910
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Ach Michel, weißt du, bei mir ist es oft die Neugierde, die mich zu einem Buchkauf bewegt.
Ich habe mir auch schon Bücher über Giftpflanzen, Hexenmedizin und anderen "verrückten" Wissensgebieten angeschafft. Die waren nauch nicht billig.
Da ist die Wurster-Bibel was richtig brauchbares dagegen.
Und dass man nicht alles nutzen kann ist mir auch klar. Aber wer hat schon mal ein Kochbuch komplett durchgekocht?

Dann gibt es halt noch keine neuen Winterarbeitsstiefel. Die alten, entmausten gehen auch noch einen weiteren Winter. Dann relativiert sich das.
Etwas Sparpotential gibt es immer wieder.
Und man darf sich auch mal selbst belohnen. :mmeinung:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2015, 08:04 
Offline
Meister der Nüsse 2015
Meister der Nüsse 2015
Benutzeravatar

Registriert: Di 29. Nov 2011, 09:22
Beiträge: 6848
Bilder: 3
Wohnort: Deutschland + Spanien
Martin ich würde es Dir gönnen und solltest das auch tun! Gründe hast Du genügend.

Früher habe ich Fotobücher (Kochbücher) gekauft, wenn nur ein Rezept drin stand , was sich bei den Teilen dann oft als auch noch schlecht kochbar erwies. Wenn ich nur an das Buch von Petermann aus der Schweiz denke. Das kostete auch über 120 Euro und ich habe einmal reingeschaut. Wirklich nur einmal.

An die Bücher von el Bulli garnicht zu denken, vor allem die Doppelbuchausgaben. Da schau ich mir nur die Bilder an - nachkochen.... unmöglich. Vielleicht verkaufe ich sie mal gebraucht für ne Küchenmaschine....

Dann ist so ein Wurstbuch für einen Hobbymetzger doch wirklich sinnvoller!

_________________
mein Blog


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2015, 08:10 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Dez 2012, 20:41
Beiträge: 3101
Bilder: 4
Wohnort: Düsseldorf
Wenn Michel sagt das dieses Buch gut ist , vertraue ich auf sein Urteilsvermögen .

Ansonsten wären mir schlappe 150 Kracher für ein Buch zuviel , wie Hardy ja schon schrieb .
Zum verstauben zu schade um nur mal so 1 - 2 Rezepte nachzubasteln .

_________________
lg Dieter

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei . Gottlieb Wendehals


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2015, 08:22 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig
Benutzeravatar

Registriert: Sa 8. Feb 2014, 18:17
Beiträge: 1872
Wohnort: Brandenburg
Dieses Buch scheint für Fleischer/Metzger so etwas zu sein wie die Bücher von Fritz Spannagel für Schreiner, Drechsler und Möbelbauer - sozusagen die "Bibel". Ich habe damals solche Bücher förmlich verschlungen, weil sie alte, traditionelle Handwerkskunst lehrten, etwas, was heutzutage eher den Bach runtergeht ...

Wolfgang


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2015, 09:00 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8910
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Wolfgang EG hat geschrieben:
Dieses Buch scheint für Fleischer/Metzger so etwas zu sein wie die Bücher von Fritz Spannagel für Schreiner, Drechsler und Möbelbauer - sozusagen die "Bibel". Ich habe damals solche Bücher förmlich verschlungen, weil sie alte, traditionelle Handwerkskunst lehrten, etwas, was heutzutage eher den Bach runtergeht ...

Wolfgang


Dann müsste man ja fast auch noch nach einer alten Ausgabe Ausschau halten. So vor 1950. :pfeifend: :pfeifend:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Mo 5. Jan 2015, 09:25 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Okt 2013, 17:48
Beiträge: 883
Bilder: 24
Wohnort: Hummetroth!
Gemorsche Martin,

Hab eins so von 1910/1920 rum, da tu ich mir schon schwer die Buchstaben zu entziffern... Aber sehr interessant!

_________________
Bis denne
Norbert

wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Di 6. Jan 2015, 15:55 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2100
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
Bücher sind komprimiertes Wissen und das gibt es meist nicht für lau...
So wie Hardy sein Kochbuch aus der Teubner Reihe vostellte, ich meine das über Fleisch, dass kostet auch ( neu ) 70 Doppel M.
Ich habe auch 3 aus dieser Reihe,gebe ich vor meinem Tod auch nicht wieder her :rofl: Leider finde ich die restlichen nicht mehr...aber sollte ich sie finden,dann greife ich aber so was von zu...
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
BeitragVerfasst: Do 10. Dez 2015, 12:04 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8910
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
So, ich habe mir das Teil gegönnt.
Es ist die Ausgabe von 1966, Erhaltung "Sehr gut" für ~90 Tacken.
Ich habe schon einige interessante Dinge gelesen und das Schönste: Keinerlei Gewürzmischungen wewrden verwendet. Nur Angaben zu Einzelgewürzen.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de