Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/

Frauchen droht mit Scheidung....
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=49&t=4198
Seite 1 von 5

Autor:  Fliegenbackjeck [ Di 6. Nov 2018, 17:30 ]
Betreff des Beitrags:  Frauchen droht mit Scheidung....

...wenn ich das durchziehe...aber ich hoffe sie blöfft nur... :pfeifend:
Hallöchen Allerseits,
Ich räuchere,ich backe im SBO,ich wurste... Ich fische...und jetzt noch Bier brauen??? :wirr: So langsam geht Frauchen auf die Barrikaden...wenn ich mich von einem Hobby nur mit Tränen trennen könnte, dann vom Wursten...Aber eigentlich möchte ich das auch nicht. Ich hoffe Ihr erkennt mein Dilemma und habt wenigstens auf dem Papier Mitleid...
Worum geht es ? Nachdem "wir" den Backverein gegründet haben, hat ein Kumpel den Brauverein gegründet. Zunächs dachte ich das ist ein Scherz. Am Anfang schmeckte das Bier lecker,aber gewöhnungsbedürftig. Was ich nicht wußte ,ein Mitglied idt gelernter Brauer und Mälzer. Ein Profi ! Nachdem ich nun einige Male zugucken durfte wobei das Werkzeug immer professioneller wurde,wurde auch das Bier immer besser. Und hat , meiner Meinung nach , mitlerweile eine Qulität erreicht die mit Äscht Lägga noch untertrieben ist.
Nun vor exakt vier Wochen bakam ich dann mal die Chance selbs Bier zu brauen,eigentlich ist das ja Kochen...und das mache ich ja nun wirklich gerne. Nach etlichen Recherchen im I Net is mir dann ein Werkzeug über den Weg gelaufen,welches a Profigerät ist und b nicht teuer ist.
Ich kämpfe mit mir ,mir das zuzulegen. Ein Komplettbrausystem...alles drin drum und dran ....Und nun droht Frauchen mit Krieg wenn ich das mache.Solle mich mal von etwas trennen, bevor ich etwas Neues anfange...meint sie.... :weinen:
Also von Frauchen trennen ? :rofl: :rofl: :rofl: Schbässle....
Bis zum :bier: wird's wohl noch Überzeugungsargumente brauchen....vielleicht fallen euch welche ein.... :tatuetata: :tatuetata: :tatuetata:
MfG Nobby... :hallo:

Autor:  Rene [ Di 6. Nov 2018, 17:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Tja Nobby

Machs so wie ich wenn ich was neues machen will bekommt meist meine Frau zu erst was ,dann hab ich meine Ruhe.
Beim Backofen wars genau so, wie ich damit letztes Jahr damit an fing das ich einen Ofen will, hieß es nur gibts nicht kein Platz im Garten und noch mehr Sprüche.
Dann kam ich auf die Idee das Sie ja eine Gartenschaukel wollte und ich zeigte Ihr paar Ideen im Netz und auch hier ein Bild aus dem Forum. Eine Kombi aus Pergola und Gartenbett , das hab ich Ihr schön geredet plus eine Bananenpflanze dazu und schon kam der Backofen in greifbare Nähe.
Nur Sie wollte Erst das Gartenbett und dann sollte ich den Ofen bauen dürfen. Also war ich im Winter fleißig und habe Ebay Kleinanzeigen geplündert und Baumaterial für den Ofen gekauft und immer wieder betont " Supersonderangebote" und leider nichts gefunden fürs Gartenbett.
Ergebnis den Ofen habe ich an gefangen zu bauen ....das blöde Bett nicht.

Gruß Rene

Wenn Sie das liest bin ich tot.

Autor:  Siggi [ Di 6. Nov 2018, 18:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Ergo: Es hat auch Vorteile, wenn die Frauen abhauen; Ich kann machen was ICH will! :applaus:

Autor:  Hochrheinbahner [ Di 6. Nov 2018, 18:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Hallo SBO Freunde,
ha da kenn ich mich auch aus, als bei mir der Gedanke mit dem SBO reifte, ging ich in die Firma wo die Schamottsteine gemacht werden.
Ich hatte einen Plan gezeichnet und den dem Mitarbeiter gezeigt, dann ging er weg und kam mit den Stapler zurück mit dem Kern auf einer
Palette genau so wie ich es gezeichnet hatte. Ich meinte ich wollte eigentlich nur mal schauen was es da so gibt, er meinte dann er habe sich
nun die Arbeit gemacht das alles aufzusetzen und ich soll die Waren jetzt auch mitnehmen. Er meinte ich könnte das alles zum Mitarbeiter Preis haben und es wäre ja Günstig. Ich bin dann mit 650 Kg Steinen im Auto und reichlich Übergewicht nach Hause gefahren und habe gesagt ich habe gerade
ein Schnäppchen gemacht und habe Steine günstig bekommen. Ich konnte dann die 650€ in drei Raten bezahlen bezahlen dann war es gut
und der Grundstein für den SBO war gelegt, das Zeugs verschwand dann für drei Monate in der Werkstatt und dann war es einfach da und der SBO
konnte gebaut werden .

Viele Grüße vom Hochrheinbahner aus dem Süden Badens

Autor:  Bienenrolli [ Mi 7. Nov 2018, 11:44 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Schade !! Ihr armen Männer, was habt ihr für böse Frauen :pfeifend: :pfeifend:
Meine Frau hat noch nie Probleme gemacht, egal was ich vor hatte!!
Aber Bier brauen steht auch noch auf meinem Wunschzettel, das weiß sie auch und lässt mich machen. :gut:
Ich habe es gut !!

Autor:  Fliegenbackjeck [ Mi 7. Nov 2018, 15:22 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Hallöchen Allerseits,
Sie ist ja schon tapfer und erträgt meine bisherigen "Projekte"...aber nun scheint so ne Grenze erreicht zu sein....Trotzdem habe ich noch nie ein Projekt gestartet von dem Sie nicht profitiert hat. Pizza,Braten,Einkochen,Wursten,Käsen,Räuchern...alles Sachen die Sie auch mag und dunkles Bier a la Köstritzer mag Sie ja auch....verstehe einer die Frauen...
Mein Entschluß steht jeden falls fest ich braue Bier...habe von der Industrieplörre die Nase voll....koste es was es wolle...
MfG Nobby... :hallo:

Autor:  BOT [ Mi 7. Nov 2018, 18:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Mal reinschnuppern würde ich ja auch gerne.........................aber die Zeit.
Hier bei uns im Museum bieten sie immer wieder mal Braukurse an, müsste mich nur mal anmelden :drink1:

Autor:  Rene [ Mi 7. Nov 2018, 23:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Zum Glück brauche ich mir zum Thema brauen keine Gedanken machen was meine Frau dazu sagen würde.
Denn Wir trinken keinen Alkohol also auch kein Bier.

Autor:  Bienenrolli [ Do 8. Nov 2018, 09:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Fliegenbackjeck hat geschrieben:
Hallöchen Allerseits,
Sie ist ja schon tapfer und erträgt meine bisherigen "Projekte"...aber nun scheint so ne Grenze erreicht zu sein....Trotzdem habe ich noch nie ein Projekt gestartet von dem Sie nicht profitiert hat. Pizza,Braten,Einkochen,Wursten,Käsen,Räuchern...alles Sachen die Sie auch mag und dunkles Bier a la Köstritzer mag Sie ja auch....verstehe einer die Frauen...
Mein Entschluß steht jeden falls fest ich braue Bier...habe von der Industrieplörre die Nase voll....koste es was es wolle...
MfG Nobby... :hallo:




Genau !! Setz dich durch. :gut: :drink1: :muah:

Autor:  JohnDooe [ Fr 9. Nov 2018, 18:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Frauchen droht mit Scheidung....

Fliegenbackjeck hat geschrieben:
Hallöchen Allerseits,
Sie ist ja schon tapfer und erträgt meine bisherigen "Projekte"...aber nun scheint so ne Grenze erreicht zu sein....


Habe ich nach meinem vierten Twizy auch gedacht... Dann hat sie erfahren, daß es auch Twizys mit Kofferraum gibt :-)

Jetzt haben wir 5 ;-)

Obwohl da drauf eigentlich die Todesstrafe stand. Nur den fünften hat sie sich halt gewünscht :-)



Also... kleiner Tip... mach Deiner Frau das Biertrinken schmackhaft :-)

Seite 1 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/