Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 18. Feb 2019, 12:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 18:44 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 17:41
Beiträge: 1891
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
da gibt es die Weihnachtszeit mit Wundern :pfeifend: Frauchen hat eingelenkt :bussi: :sabbern: Jetzt wird auch noch Bier gebraut...Vielleicht lasse ich dafür das Wursten( dann würde ein Bizerba Fleischwolf frei )...ein wenig :rofl:
Nächste Woche schaue ich mir einen Brauautomaten an,live. Wenn das was ist,vom Procedere her,( Ich kann davon Bilders machen und einstellen,wenn ihr wollt(?)) dann gibts bis Weihnachten einen... :freunde:
MfG Nobby...

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 18:55 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:36
Beiträge: 1041
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Fliegenbackjeck hat geschrieben:

............,( Ich kann davon Bilders machen und einstellen,wenn ihr wollt(?)) ........................


Du kannst fragen :dafuer:

_________________
Gruss Dietmar

Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen! - Laotse-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Sa 1. Dez 2018, 19:53 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4919
Wohnort: 58452 Witten
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
Hallöchen Allerseits,
da gibt es die Weihnachtszeit mit Wundern :pfeifend: Frauchen hat eingelenkt :bussi: :sabbern: Jetzt wird auch noch Bier gebraut...Vielleicht lasse ich dafür das Wursten( dann würde ein Bizerba Fleischwolf frei )...ein wenig :rofl:
Nächste Woche schaue ich mir einen Brauautomaten an,live. Wenn das was ist,vom Procedere her,( Ich kann davon Bilders machen und einstellen,wenn ihr wollt(?)) dann gibts bis Weihnachten einen... :freunde:
MfG Nobby...



Halleluja mein Freund!!!!!

Ich wünsche Dir (und natürlich auch mir :freunde: ) dass dieses Bier so schmeckt, wie ich es von Deinem Freund Michael gewohnt bin.
Ich könnte auch kurzfristig zur Verkösterung und Bestätigung Deiner hervorragenden Braukünste vorbeikommen :betteln: .

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 17:09 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 17:41
Beiträge: 1891
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
Falls eine(r)
Ein Bierfass 10/15/20/30 L rumstehen hat ,welches nicht mehr gebraucht wird aber ansonsten noch okay ist.... :sabbern:
oder aber
wer ein Gärfass rumliegen hat,welches nicht mehr im Gebrauch ist, aber.... :sabbern:
Der darf sich gerne an mich wenden :sabbern:
Ansonsten sitze ich hier auf heiße Kohen und warte auf die Post.... :wirr: :pfeifend: :beob:
MfG Nobby.... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Do 6. Dez 2018, 17:18 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 09:36
Beiträge: 1041
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Post, wieso Post ?
Warst Du schon beim Besichtigungstermin ?

_________________
Gruss Dietmar

Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen! - Laotse-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Sa 8. Dez 2018, 21:21 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 13728
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Und, was wird es denn jetzt für ein Brauautomat werden?
Hat das dann noch mit handwerklicher Braukunst etwas gemein?

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: So 16. Dez 2018, 18:06 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 17:41
Beiträge: 1891
Wohnort: Aix la chapelle
Hallöchen Allerseits,
es wird ein Grainfather werden. Warum sollte das nichts mit Braukunst zu tun haben? Der Vorteil ist das alles in einem Gerät untergebracht ist und somit uferlos Platz gespart werden kann. Der Nachteil ist das dieser Aparat nicht erweiterbar ist , man ist auf Gedeih uns Verderb auf 30 L festgenagelt. Aber damit kann ich leben. Ein Kumpel hat den jetzt schon seit ca 3 Wochen und der erste Brauversuch ging schon gut in die Hose. :pfeifend: Also auch mit so einem Teil kann man etliches falsch machen ,so dass der Brauvorgang auch nicht funzt :regen:
Bei mir funzt es noch nicht da die Firma Lieferschwierigkeiten hat. Somit wird der erste Brauversuch wohl erst nach Weihnachten, wenn nicht nach Sylveser stattfinden... :weinen: :weinen: :weinen: Na ja Hauptsache es wird denn dann doch noch irgendwann...
Die ersten Zutaten sind auch schon gekauft. Hopfen und drei Malzsorten liegen schon Starbereit vor Ort... :sabbern: Gärfässer sind vorhanden...Refraktometer ist am Start...Fehlen noch Fässer zum Reifen des Jungbieres... :pfeifend: Da ich mir den Sterilisationsstress pro Flasche nicht antun möchte...Aber Fässer werde ich auch noch bekommen, daran wirds nun nicht scheitern....
Nun heißt es warten bis das Teil nach Weihnachten denn dann endlich in meinen Händen ist.... :weinen: :weinen: :weinen:
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: So 16. Dez 2018, 18:14 
Offline
"Die Flamme"
"Die Flamme"
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Dez 2012, 17:20
Beiträge: 4919
Wohnort: 58452 Witten
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
Der Nachteil ist das dieser Aparat nicht erweiterbar ist , man ist auf Gedeih uns Verderb auf 30 L festgenagelt.
MfG Nobby... :hallo:


Aber Du kannst die 30 Liter doch gut 3x an einem Tag hintereinander machen.

_________________
Grüße vom Siggi

Dienen heißt Leben!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Mo 17. Dez 2018, 14:08 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 17:41
Beiträge: 1891
Wohnort: Aix la chapelle
@ Siggi das ist schon seeeehr ambitioniert, da jeder Brauvorgang gute 4-5 Std dauert,wozu noch reinigen und abfüllen etc kommt...Aber 2 Brauvorgänge sind schon denkbar,von da her reicht das ja allemal aus. Man darf danach halt nicht so viele Freunde einladen :rofl: :rofl: :rofl: dann hälts Biersch'n auch länger... :hunger: Man braucht die Freunde vorher um die vollen Flaschen und Gläser leer zu kriegen, die man anschliessend mit eigenem Brausaft füllt :muah: :muah: :muah:
MFG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Frauchen droht mit Scheidung....
BeitragVerfasst: Mi 26. Dez 2018, 12:01 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 17:41
Beiträge: 1891
Wohnort: Aix la chapelle
:sabbern: :sabbern: :sabbern:
Er ist da...15 Minuten vor der Abfahrt in die Weihnachtsflucht zu den Schwiegereltern kam ER :sabbern: :sabbern: :sabbern:
Jetzt fehlen mir noch Fässer,ein Fass wäre schon mal gut, und einige Kleinigkeiten an der Gegenstromkühlung, dann wirds erste Mal gebraut. Gestern hab ich alle Funktionen auf Herz und Niere getestet und alles funzt wie geschmiert :lupe: :lupe: :lupe: Morgen mus ich noch mal zum Bierbrauer und hole das noch fehlende Malz und dann jeet dat loss...vorausgesetzt ich bekomme noch ein Fass :pfeifend: :pfeifend: :pfeifend: sonst wird es mit der Lagerung ein wenig schwierig... :pfeifend:
Vor dem ersten Mal wird noch mal alles desinfiziert,so stehts in der Anleitung, und dann is Brauday: Als erstes wirds ein ALTBIER, zu ehren von Frauchen... :muah: Danach ist helles Weizen dran :sabbern: :sabbern: :sabbern: Icke freu mir jraad en Loch innen Booch...
Noch schöne Resttage un bess´demnähx,werd eeuch auf dem Laufenden halten ....
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 36 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de