Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mi 26. Nov 2014, 23:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kaiserbraten mal anders
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2011, 17:55 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 21:47
Beiträge: 550
Wohnort: Losheim am See
:hallo: und :tach:

habe heute mittag Kaiserbraten mit Ananas und Käse überbacken.
Den TO eine Stunde aufgeheizt und dann losgelegt.
Vorbereitung mit dem Fleisch ca 10 min und der Garprozess ca 15 min.
War sehr lecker.


Dateianhänge:
Dateikommentar: 1,5 kg Kaiserbraten
DSC_0003.JPG
DSC_0003.JPG [ 134.22 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Die geschnitten Steaks
DSC_0005.JPG
DSC_0005.JPG [ 134.58 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: TO wird aufgeheizt
DSC_0006.JPG
DSC_0006.JPG [ 177.63 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Beim Anbraten der Kaisersteaks.
DSC_0007.JPG
DSC_0007.JPG [ 130.8 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Beim belegen mit Ananas.
DSC_0008.JPG
DSC_0008.JPG [ 145.77 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Mit Ananas
DSC_0009.JPG
DSC_0009.JPG [ 138.75 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Die Kaisersteaks mit Ananas und Käse belegt.
DSC_0010.JPG
DSC_0010.JPG [ 150.77 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Während dem überbacken
DSC_0011.JPG
DSC_0011.JPG [ 125.5 KiB | 503-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Die fertigen Kaisersteaks überbacken.
DSC_0012.JPG
DSC_0012.JPG [ 148.97 KiB | 503-mal betrachtet ]

_________________
Gruß vom Tunnelofen

Das beste Essen kommt aus dem Feuer
Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiserbraten mal anders
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2011, 18:33 
:tach: :tach:


Herbert, dass sieht lecker aus. :gut: :koch:

Gibt aber auch guten durst danach, oder schon mittendrin!? :drink1:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiserbraten mal anders
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2011, 19:41 
so kenn ich mein Kolesch...... :jump01:
uns die Nase lang machen :koch:
sieht super aus......
wünsche noch nen gutes Restwochenende

Gruss aus der 5 km Ferne

Roman :hallo:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiserbraten mal anders
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2011, 20:24 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 15:46
Beiträge: 10405
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Wstf.
Tunnelofen hat geschrieben:
... habe heute mittag Kaiserbraten mit Ananas und Käse überbacken.


Was ist das für ein Fleisch? Sieht nach Kasseler aus?!?

Ansonsten hätte ich davon auch ein, zwei, drei ... Scheibchen probiert.

Gruß, Steini

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kaiserbraten mal anders
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2011, 21:17 
Offline
Flammenbändiger
Flammenbändiger
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Mai 2011, 21:47
Beiträge: 550
Wohnort: Losheim am See
Es ist Kassler, bei uns heißt es Kaiserbraten wenn es ohne Knochen ist.
Und für hobbywurster man kann vorher, zwichendurch und nachher was :drink1:
Spaß bei Seite, ich habe das Fleisch nicht gewürzt, und der Ananas nimmt auch
noch schärfe weg. Außerdem habe ich das Fleisch beim Überbacken fertig gegart,
dann bleibt es ganz zart:

:bier: für alle :sbof:

muß meiner Frau noch helfen, habe morgen Gäste, müß dann für 15 Leute im TO grillen.Bin nachher wieder online
Gruß Herbert

_________________
Gruß vom Tunnelofen

Das beste Essen kommt aus dem Feuer


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de