Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/

Hefezopf
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=33&t=444
Seite 1 von 5

Autor:  Bernd [ Sa 29. Okt 2011, 18:57 ]
Betreff des Beitrags:  Hefezopf

4 Hefezöpfe :koch:


550 g Mehl 550 er
550 g Dinkelmehl 1050 er
65 g Hefe 1 1/2 Würfel
230 g Zucker
10 g Salz 1 Tl
75 g Schmalz
50 g Butter
1 Ei Eiweis in den Teig
Eigelb in eine Tasse mit etwas Kondensmilch mischen
570 ml Milch
150 g Rosinen
Saft einer Zitrone

den Teig ca 90 min. gehen lassen
Einen schönen Zopf flechten
den Teig nochmals ca 30 min. gehen lassen
mit dem Eigelb den Hefezopf einpinseln und mit
Mandelsplitter und Hagelzucker bestreuen
Backzeit : 35 min bei 220 Grad C


Gruß aus Neulingen Bernd

Autor:  Steini [ Sa 29. Okt 2011, 19:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

Hallo Bernd,

danke für das Rezept welches du ja schon auf dem BOT angekündigt hast.

Hast du denn für die Hefezöpfe auch eine spezielle Flechttechnik? :rofl:

Ist das auch das Teigrezept, welches du für deine Dambedeis verwendest?

LG, Steini

Autor:  hobbywurster [ Sa 29. Okt 2011, 19:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

Bernd hat geschrieben:
4 Hefezöpfe :koch:


550 g Mehl 550 er
550 g Dinkelmehl 1050 er
65 g Hefe 1 1/2 Würfel
230 g Zucker
10 g Salz 1 Tl
75 g Schmalz
50 g Butter
1 Ei Eiweis in den Teig
Eigelb in eine Tasse mit etwas Kondensmilch mischen
570 ml Milch
150 g Rosinen
Saft einer Zitrone

den Teig ca 90 min. gehen lassen
Einen schönen Zopf flechten
den Teig nochmals ca 30 min. gehen lassen
mit dem Eigelb den Hefezopf einpinseln und mit
Mandelsplitter und Hagelzucker bestreuen
Backzeit : 35 min bei 220 Grad C


Gruß aus Neulingen Bernd





:un:

:bilder: :durst: :undwech:

Autor:  Bernd [ Sa 29. Okt 2011, 19:23 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

Hab ich. :jump01:

Ja. :undwech:

Bernd

Autor:  Steini [ Sa 29. Okt 2011, 19:24 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

:un: :hihi:

Autor:  Bernd [ Sa 29. Okt 2011, 19:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

Hefezopf 5 Strang

5 gleiche Stränge mit ca. 200 g und 30 cm Länge aus je einer Kugel formen..

3 Stränge rechts
2 Stränge links

Mit der rechten Hand über die linke Hand die beiden äußeren Stränge greifen und
den rechten nach links außen legen
den linken in die Mitte legen.
Den 2. von links über den mittleren Strang legen.

3 Stränge rechts
2 Stränge links

Mit der rechten Hand über die linke Hand die beiden äußeren Stränge greifen und
den rechten nach links außen legen
den linken in die Mitte legen.
Den 2. von links über den mittleren Strang legen.

3 Stränge rechts
2 Stränge links

Mit der rechten Hand über die linke Hand die beiden äußeren Stränge greifen und
den rechten nach links außen legen
den linken in die Mitte legen.
Den 2. von links über den mittleren Strang legen.

3 Stränge rechts
2 Stränge links

Mit der rechten Hand über die linke Hand die beiden äußeren Stränge greifen und
den rechten nach links außen legen
den linken in die Mitte legen.
Den 2. von links über den mittleren Strang legen.


Usw.

Gruß aus Neulingen Bernd

Autor:  Hochrheinbahner [ Sa 29. Okt 2011, 20:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

Hallo Bernd, wie schön wäre ein Bild, ich könnte dann noch besser folgen .

MfG Hochrheinbahner Gerd

Autor:  Bernd [ Sa 29. Okt 2011, 20:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

Zopfbilder


:laola2:


:un:

Dateianhänge:
Z1.JPG
Z1.JPG [ 251.65 KiB | 2298-mal betrachtet ]
Z2.JPG
Z2.JPG [ 274.25 KiB | 2298-mal betrachtet ]
Z3.JPG
Z3.JPG [ 226.94 KiB | 2298-mal betrachtet ]
Z4.JPG
Z4.JPG [ 203.58 KiB | 2298-mal betrachtet ]
Z5.JPG
Z5.JPG [ 224.55 KiB | 2298-mal betrachtet ]
Z6.JPG
Z6.JPG [ 165.15 KiB | 2298-mal betrachtet ]
Zopf 5 Strang.JPG
Zopf 5 Strang.JPG [ 177.04 KiB | 2298-mal betrachtet ]

Autor:  Steini [ Sa 29. Okt 2011, 20:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

uups,

damit muss man sich ja mal genauer beschäftigen.

Wieder so eine komplizierte Sache. :muah:

LG, Steini

Autor:  Bernd [ Sa 29. Okt 2011, 21:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Hefezopf

:boing:

In den Dambedeiteig kommen keine Rosinen rein,
nur zur Verzierung,
Augen, Nase, Knöpfe,


Gruß aus Neulingen Bernd

Seite 1 von 5 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/