Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 16. Sep 2019, 04:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Pizza-Mix
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2015, 16:23 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 07:56
Beiträge: 718
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
... folgenden Trick. Er mischt Wasser und Mehl und lässt das erst mal "einweichen" . Dadurch weichen irgenwelche Strukturen im Mehl erst mal auf und das Gluten kann sich später besser entfalten. ...

Woanders scheint man das Autolyse zu nennen - hier gibt's was zu lesen.

LG
Reinhard


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pizza-Mix
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2015, 17:14 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2005
Wohnort: Aix la chapelle
Jenau!!! Aber der Teig war wie immer...irgendwie nicht wirklich anders...
MfG Nobby... :rofl:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pizza-Mix
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2015, 19:45 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 11:58
Beiträge: 134
Wohnort: Karlsruhe
Wie JEDImeister Joda :tach: sagen würde: gespannt...es waren... wir alle!

Hmm wat nu: doch mal den Pizzamix kaufen?

_________________
Alles wird gut, viele Grüße, Harry

coquere humanum est!!! :-) - backen ist menschlich!!!
Unser Steinbackofen im Großherzogthum Baden


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pizza-Mix
BeitragVerfasst: Mo 2. Nov 2015, 23:27 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 12:36
Beiträge: 3734
Bilder: 289
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
RS1900 hat geschrieben:
Fliegenbackjeck hat geschrieben:
... folgenden Trick. Er mischt Wasser und Mehl und lässt das erst mal "einweichen" . Dadurch weichen irgenwelche Strukturen im Mehl erst mal auf und das Gluten kann sich später besser entfalten. ...

Woanders scheint man das Autolyse zu nennen - hier gibt's was zu lesen.

LG
Reinhard


Oder hier:

Autolyse

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pizza-Mix
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 08:21 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser

Registriert: Mo 5. Aug 2013, 18:41
Beiträge: 2005
Wohnort: Aix la chapelle
Ich möchte es mal so formulieren,cih hatte etwas wenig Zeit und Vollkornmehl war auch noch drin,der hätte sicherlich mehr Zeit benötigt. Ich mach et einfach noch mal und dann lesen wir uns noch mal...
MfG Nobby... :hallo:

_________________
Selbst der schlechteste Kochtag ist besser als der beste Arbeitstag....


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pizza-Mix
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 10:06 
Offline
Dauerbrenner
Dauerbrenner
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Sep 2015, 11:58
Beiträge: 134
Wohnort: Karlsruhe
Moin. Autolyse: ich habe gelesen in den :danke: links, dass die Autolyse nur bei Weizen funktioniert. Ich backe auf anraten unserer lieben Nachbarin (ultrafit, rennt wie verrückt Marathon, und etliche Jahre mehr auf dem Buckel wie ich!) hauptsächlich Dinkel. Dinkel, so postuliert unsere liebe Freundin, ist die Urgroßmutter des heutigen 'kraft-und saftlosen' Weizen.
Jetzt die Frage: Autolyse auch bei Dinkel?

_________________
Alles wird gut, viele Grüße, Harry

coquere humanum est!!! :-) - backen ist menschlich!!!
Unser Steinbackofen im Großherzogthum Baden


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Pizza-Mix
BeitragVerfasst: Di 3. Nov 2015, 18:43 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 12:36
Beiträge: 3734
Bilder: 289
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
misterdata hat geschrieben:
Moin. Autolyse: ich habe gelesen in den :danke: links, dass die Autolyse nur bei Weizen funktioniert. Ich backe auf anraten unserer lieben Nachbarin (ultrafit, rennt wie verrückt Marathon, und etliche Jahre mehr auf dem Buckel wie ich!) hauptsächlich Dinkel. Dinkel, so postuliert unsere liebe Freundin, ist die Urgroßmutter des heutigen 'kraft-und saftlosen' Weizen.
Jetzt die Frage: Autolyse auch bei Dinkel?


Hallo Harry,

Du kannst das Weizenmehl durch Dinkel ersetzen, auch bei der Autolyse!

Schau mal hier:

Dinkelfladen

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de