Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: So 22. Sep 2019, 22:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 15:19 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Okt 2013, 17:48
Beiträge: 883
Bilder: 24
Wohnort: Hummetroth!
So Jungs und Mädel,

auf mehrfachen Wunsch einer einzelnen Person, hier das Dinkelbrot!

Mehlkochstück
• 100 g Dinkelmehl 630 (ich verwende 1050)
• 500 g Wasser
• 18 g Salz
mind. 4 h abkühlen

Autolyseteig
• 670 g Dinkel 630 (dto)
• Mehlkochstück
• 120 g Wasser
1 h ruhen lassen

Hauptteig
• Autolyseteig
• 140 g Roggen 997
• 100 g ASG (hab ich aus Roggenvollkornmehl)
• 4 g Frischhefe
• 10 g Gerstenmalz (hab ich nicht genommen...)
2hbei20°+10hbei5°

Mehl, Wasser und Salz gut verrühren und unter Rühren aufkochen bis die Masse eindickt. Die Herdplatte ausstellen und 2 Minuten weiter rühren. Abdecken und mindestens 4 Stunden auskühlen lassen.

Mehl, Kochstück und Wasser für die Autolyse mit einem stabilen Löffel oder von Hand vermengen und 1 Stunde abgedeckt ruhen lassen.
Anschließend alle übrigen Zutaten zugeben und von Hand zu einem homogenen Teig verarbeiten.
2 Stunden bei 20°C reifen lassen. Alle 30 Minuten falten. Den Teig rund- und langwirken.
Mit Schluss nach oben in einem mit Kartoffelstärke bestäubten Gärkorb 10 Stunden bei ca. 5°C zur Gare stellen.

Den Teigling auf den Brotschießer oder auf Backpapier stürzen (Schluss nach unten), je nach Garzustand der Länge nach einschneiden, mit Wasser absprühen und bei 230° ca. 50 Minuten dunkel ausbacken. Direkt nach dem Backen nochmals mit Wasser absprühen.
Zubereitungszeit gesamt: ca. 18 Stunden Zubereitungszeit am Backtag: ca. 1 Stunde

Ich hab den Backofen mit Klimagaren, daher mache ich einen Dampfstoß und lasse das einsprühen...

Dateianhang:
IMG_3732.jpg
IMG_3732.jpg [ 484.04 KiB | 4284-mal betrachtet ]


Dateianhang:
IMG_3737.JPG
IMG_3737.JPG [ 277.9 KiB | 4284-mal betrachtet ]

_________________
Bis denne
Norbert

wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 15:59 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 15:49
Beiträge: 3059
Wohnort: Ostfriesland
Das werde ich unter Garantie nachbacken. Anschnittbild finde ich super!

_________________
Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 16:36 
Online
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8825
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Danke Norbert.
Sobald ich mich an den Sauerteig gewagt habe kommt dieses Brot auf die Nachbackliste.
Ich muss nur noch einen Raum mit 5°C finden. :pfeifend: :pfeifend:

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 16:38 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13769
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
:gut: :gut: :gut: :sabbern: :sabbern: :sabbern:

Sauber Nobby!!!

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 16:42 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Okt 2013, 17:48
Beiträge: 883
Bilder: 24
Wohnort: Hummetroth!
Novum64 hat geschrieben:
Danke Norbert.
Sobald ich mich an den Sauerteig gewagt habe kommt dieses Brot auf die Nachbackliste.
Ich muss nur noch einen Raum mit 5°C finden. :pfeifend: :pfeifend:


Martin, ich stell die Dinger einfach in de Kühlschrank....

_________________
Bis denne
Norbert

wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 19:32 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
Norbert, das Brot sieht genial aus... :sabbern: :respekt:

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Sa 6. Jun 2015, 23:38 
Offline
Flammengott
Flammengott
Benutzeravatar

Registriert: So 11. Nov 2012, 12:36
Beiträge: 3734
Bilder: 289
Wohnort: Karlshuld/Grasheim
TOP! Norbert! :gut:
Das Mehlkochstück hatte ich bisher noch nie in den "Autolysteig" beigemischt! Scheint aber dem ganzen nicht zu schaden!

_________________
Gruß Richard
Rund um den Holzbackofen :klickmich:

Wenn nur Brot da wär' zum Essen!
Zähne würden sich schon finden...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2015, 20:55 
Offline
Sir Spicy
Sir Spicy
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jul 2012, 20:52
Beiträge: 6356
Saubere Leistung! :respekt:
:applaus: :applaus: :applaus:

_________________
der :heiss: Diavolo

Es gibt viel zu tun -
backen wir es an!


Da Deifi kochd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: So 7. Jun 2015, 21:12 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Okt 2013, 17:48
Beiträge: 883
Bilder: 24
Wohnort: Hummetroth!
Gemorsche,

im Moment hab ich ein Weizenmischbrot mit Brühstück und Vorteig in der mache....

Morgen früh wird gebacken! Das Brot hat einen enormen Ofentrieb! Mal schauen wie das wird.....

_________________
Bis denne
Norbert

wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Dinkelbrot mit Kochstück
BeitragVerfasst: Mo 8. Jun 2015, 12:05 
Offline
Einheizer
Einheizer
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jun 2014, 20:18
Beiträge: 35
Bilder: 3
Wohnort: Haren/Ems
Sieht sehr gut aus, werde ich auch mal versuchen!

_________________
"Augenmaß und Handgewicht verlassen den guten Bäcker nicht!"


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de