Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: So 22. Sep 2019, 22:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 25. Feb 2015, 12:44 
Offline
Einheizer
Einheizer
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jun 2014, 20:18
Beiträge: 35
Bilder: 3
Wohnort: Haren/Ems
Hallo,

ich muss RS1900 in vielen Punkten Recht gegeben (öffnungszeiten und Einsatz). Das Geld fliegt einen ja nicht einfach zu, was scheinbar noch viele denken! Ich bin gelernter Bäcker der seinen Job gerne gemacht hat, aber wegen des Geldes als Geselle und den extra Stunden vor und an Feiertagen erst in die Industrie gewechselt ist, zu einer Keksfabrik in unserer Region, und seit 13 Jahren komplett raus ist. Oft habe ich später noch in einer Bäckerei ausgeholfen wenn Not am Mann war. Diese Bäckerei ist nach der übernahme des Juniors, nachdem der Senior ganz auf Rente gegangen ist, schnell aufgegeben worden und durch eine grosse Bäckerei mit etlichen Filialen übernommen worden. Junior arbeiet nun auch in dieser Keksfabrik. Ich mag den Beruf immer noch, habe aber keine Gelegenheit mehr um irgendwo zu helfen wo noch wirklich Handarbeit gemacht wird.
Letzte Woche habe ich zufällig nach vielen Jahren einen Kollegen wiedergetroffen der auch nicht mehr als Bäcker arbeitet aber Lehrlingen bei der schulischen Bildung hilft. Er sagt ganz deutlich das die Qualität der Lehrlinge sehr niedrig ist und das handwerkliche nicht mehr gelernt oder benötigt wird, z.B. Brote mit der Hand aufmachen.
Ich selber bin sehr wählerisch bei der Auswahl von Broten und Gebäck. In unseren Ort gibt es leider auch nur zwei Filialen von grossen Bäckereien Die beide einige gute Sachen haben aber halt auch viel Schrott. Brot vom, Lidl, Aldi usw. gefällt mir absolut nicht. Für mich komplett ohne Geschmack, egal ob Brot oder Kleingebäck. Oft mache ich mir selber Apfeltaschen schnell selber, leider mit gekauften Blätterteig aber mit selbst hergestellter Füllung mit frischen Apfel, Nüssen und Honig.
Ich kann alle hier verstehen die selber backen und Familie, Bekannte, Freunde und andere damit erfreuen. Deshalb bin ich auch hier um endlich mein Projekt zu beginnen und selbst zu backen.


mfg Thomas

_________________
"Augenmaß und Handgewicht verlassen den guten Bäcker nicht!"


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de