Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/

Pane Maggiore
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=33&t=1791
Seite 22 von 27

Autor:  Diavolo [ Mi 26. Jun 2013, 07:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Börni hat geschrieben:
Junge Junge Junge - das Teufelchen weiß wie man die Brote in "Zähne" setzt ;)

:hihi:

Börni hat geschrieben:
Spitzenmäßiges Ergebnis - da haste anscheinend alles richtig gemacht - aus meiner Sicht besser geht es nimmer....

:danke:
:D

Ich glaube, ich muss mir EIN NEUES OPFER (Rezept) suchen... :pfeifend:
:undwech:

:rofl:

Autor:  Börni [ Mi 26. Jun 2013, 08:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

ich hätte da schon eine Idee :hihi:
wie wärs mit dem bayerischen Gewürzbrot SMILE
möchte versuchen es mit Rübensaft zu pimpen ;) war ne Idee vom Lutz ausm ploetzblog

Autor:  Hardy [ Mi 26. Jun 2013, 08:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Für das Pulled Pork habe ich mir Melasse besorgt. Das ist Zuckerrohr-Sirup. Das Zeugs hat einen echt rustikalen Geschmack, das könnte ich mir bei dem Gewürzbrot sehr gut vorstellen!

Da meine Frau beim Brot mit Kümmel, Koriander, Anis und Sonstigem nicht mitspielt bin ich da eher nicht mit von der Partie.

Autor:  Hardy [ Mi 26. Jun 2013, 09:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Mein 2. Pane Maggiore im Anschnitt

Jetzt freu ich mich aufs Frühstück

Dateianhänge:
DSC05041.jpg
DSC05041.jpg [ 369.43 KiB | 3508-mal betrachtet ]

Autor:  chris [ Mi 26. Jun 2013, 10:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Boahh Hardy,

sieht klasse aus. Guten Hunger wünsch ich :drink1:

Autor:  paulinchen [ Mi 26. Jun 2013, 14:04 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Hardy :beob:

man oh man was sollen wir dennoch backen, geht nicht Besser Sau Gut :respekt: :respekt: :gut: :zustimm: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus: :applaus:

Diavolo genau such ein neues Rezept dann können wir Alle nachlegen :hihi: :dafuer:

Autor:  Diavolo [ Mi 26. Jun 2013, 18:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Hardy hat geschrieben:
Mein 2. Pane Maggiore im Anschnitt
Jetzt freu ich mich aufs Frühstück


Hardy, Du brauchst auch ein neues Opfer... :zustimm:

Börni hat geschrieben:
ich hätte da schon eine Idee
wie wärs mit dem bayerischen Gewürzbrot SMILE

Nönö, da mach Du Dich ruhig mal dran. :pfeifend:
Wenn Du ein brauchbares Ergebnis hast, backe ich es allerdings dann gerne nach!

Ich denke, ich werde mir eins von DENEN:

http://www.ploetzblog.de/2013/05/01/bie ... lter-gare/
http://www.ploetzblog.de/2012/01/14/bau ... nes-weber/
http://www.ploetzblog.de/2011/10/01/pai ... layton-jr/
http://www.ploetzblog.de/2011/06/26/auf ... he-ta-183/
http://www.ploetzblog.de/2010/12/20/dunkles-bauernbrot/
http://www.ploetzblog.de/2010/10/09/geb ... -60-30-10/
http://www.ploetzblog.de/2010/09/29/geb ... ach-zorra/

raussuchen...
:sabbern:

Autor:  Hardy [ Mi 26. Jun 2013, 19:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Gleich das allererste wäre was für mich.

Bierbrot!


Was los Teufel - ich inhaliere jetzt mal das Rezept !!



Kennst Du den Bericht vom Brotdoc mit Rezept



-------------------------

Diavolo

ich häng Dir mal meinen Spickzettel an eine PN. Morgen werde ich den Sauerteig ansetzen! Das Brot reizt mich und ich werde wohl Köstritzer dazu nehmen, wenn ich es im Regal finde, oder unser allseits geliebtes Karlsberg UrPils.

Autor:  Hardy [ So 7. Jul 2013, 11:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Pane Maggiore ist mittlerweile zum Schlager geworden und wird von mir regelm. verbacken.

Da ich Besuch bei uns "vorausgehant" hatte, habe ich von Fr. auf Sa. das Pane Maggiore vorbereitet und ausgebacken. Es gab gleich 2 davon. Da ich im Backofen mit den Temperaturzonen unterschiedliche Ergebnisse bekomme (unteres Blech schwarz - oberes Blech weiß) habe ich mich entschieden die Brote nebeneinander auf ein Blech zu legen.

Irgendwann schoben sie sich dann doch zusammen und es wurde ein Doppelback daraus:

Dateianhang:
DSC05214.jpg
DSC05214.jpg [ 452.07 KiB | 3470-mal betrachtet ]


Samstag dann Besuch und es kam so wie es wohl kommen sollte. Das Pane Maggiore ging komplett über den Tisch. Wieso werde ich das Gefühl nicht los, die kommen garnicht mehr wegen mir?!?!

Wirklich ein superleckeres Brot - und wenn es frisch ist noch am allerbesten !


Dank der Holzschliffkörbchen gibt es auch kein Verkleben mehr.

Autor:  Diavolo [ So 7. Jul 2013, 17:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Pane Maggiore

Hardy,

wieder ein spitzenmäßiges Ergebnis!

Hardy hat geschrieben:
Samstag dann Besuch und es kam so wie es wohl kommen sollte. Das Pane Maggiore ging komplett über den Tisch. Wieso werde ich das Gefühl nicht los, die kommen garnicht mehr wegen mir?!?!


:muah: :muah: :muah:

Seite 22 von 27 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/