Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Mo 16. Sep 2019, 04:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: Sa 17. Jan 2015, 22:18 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Okt 2013, 17:48
Beiträge: 883
Bilder: 24
Wohnort: Hummetroth!
Sauber Andrea, sehr schön geworden!

_________________
Bis denne
Norbert

wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 00:31 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13768
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
:un: , wie schmecken se?

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 00:49 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
Also, bei den großen hatte ich Vollrohrzucker genommen, der scheint eine größere Süßkraft zu haben, als normaler Zucker, den ich bei den kleinen Brötchen benutzt habe. Also sind die großen schon mal süßer als die kleinen.

Und durch die geringere Hefezugabe schmecken die kleinen weniger nach Hefe. Das mag ich lieber.

Morgen früh werde ich einen Test machen und parallel beide probieren....

Aber wir finden, dass beide Versionen gut schmecken...

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 08:11 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst

Registriert: Mi 3. Sep 2014, 07:56
Beiträge: 718
drea1968 hat geschrieben:
Morgen früh werde ich einen Test machen und parallel beide probieren....

@ Drea: indiskrete Frage: was machst Du mit den Mengen an Brötchen? Wer futtert die?

LG
Reinhard


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: So 18. Jan 2015, 11:23 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
RS1900 hat geschrieben:
drea1968 hat geschrieben:
Morgen früh werde ich einen Test machen und parallel beide probieren....

@ Drea: indiskrete Frage: was machst Du mit den Mengen an Brötchen? Wer futtert die?

LG
Reinhard


Reinhard, ich mach die Rosinenbrötchen-Diät..... :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

Nee, schmarrn, Nichte und Neffe kommen heut zu Besuch, die nehmen dann einen Teil mit und der andere wird bei uns gefuttert! :pfeifend: :pfeifend:

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2015, 22:01 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
Was meint ihr, kann man einen Vorteig mit Milch über Nacht stehen lassen oder wird da die Milch sauer?

Überlege nämlich den Vorteig jetzt schon zu machen mit 1-2% Hefezugabe und morgen wird dann gebacken.

:frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage: :frage:

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2015, 22:05 
Offline
Oberosterbäcker
Oberosterbäcker
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jan 2014, 19:29
Beiträge: 8816
Bilder: 366
Wohnort: Ebersbach/Fils
Ich hoffe doch, dass das geht, Andrea.
Ich plane ein Osterbrot mit langer kalter Führung nach <Hannes Weber>. Da ist auch Milch drin.

_________________
Herzliche Grüße aus dem Schwabenland

Martin

Unterschätze nie jemanden, der einen Schritt zurück macht. Er könnte Anlauf nehmen.
Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie. (Wilhelm Busch)


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2015, 22:09 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
Novum64 hat geschrieben:
Ich hoffe doch, dass das geht, Andrea.
Ich plane ein Osterbrot mit langer kalter Führung nach <Hannes Weber>. Da ist auch Milch drin.



Ja ok, kalte Führung ist ja nun doch was anderes als Zimmertemperatur. Mit Kühlung hätte ich jetzt auch keine Bedenken, aber der Vorteig würde ja immerhin ca 10-13 Std bei ca 20/22 Grad stehen...

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2015, 22:16 
Offline
Schamottetycoon
Schamottetycoon
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Nov 2010, 16:46
Beiträge: 13768
Bilder: 366
Wohnort: Herten, i. Westf.
Stell doch den Vorteig in die Garage, dann sollte es passen.

_________________
Bild
... weil hausgemachtes einfach besser ist ...


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rosinenbrötchen
BeitragVerfasst: Mo 23. Mär 2015, 22:19 
Offline
Very Important Pälzerin
Very Important Pälzerin

Registriert: So 23. Mär 2014, 17:38
Beiträge: 3165
Bilder: 72
Wohnort: Aresing
Steini hat geschrieben:
Stell doch den Vorteig in die Garage, dann sollte es passen.


ungewöhnlicher Vorschlag, aber ich lese mal daraus, dass der Teig bei Zimmertemperatur auf jeden Fall zu warm stehen würde.. :pfeifend: :pfeifend:

_________________
Liebe Grüße Andrea
_________________________________________________
Man muss sich mit Brot behelfen, bis man Fleisch bekommt!


Nach oben
 Profil Persönliches Album Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 73 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de