Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Fr 22. Okt 2021, 22:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 17:13 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Sa 1. Feb 2020, 22:01
Beiträge: 36
Dateianhang:
20200327_154150_compress90_resize_95.jpg
20200327_154150_compress90_resize_95.jpg [ 390.2 KiB | 5432-mal betrachtet ]
Moin zusammen,

heute wurde mein Ofen aus Polen geliefert.
Das "Paket " sah gut verpackt aus, aber als ich den ganzen Schutz abgemacht habe sah man das Maleur...
Der ganze Ofen ist auf der Platte verschoben, die äußere Schicht hat auf einer Seite große Risse und ein Teil ist abgeplatzt.
Die Schamottekuppel von innen ist heil,der Boden leicht uneben.
Der Spediteur hat den Schaden dokumentiert und auf genommen.

Habe mit Polen telefoniert, die sind echt freundlich, als Frau Brysch die Bilder gesehen hat, meinte sie ich würde einen neuen bekommen, oder mind. 50%des Kaufpreises erstattet.

Meine Frage jetzt, kriegt man das hin wenn man eine 2te Isolierung über die Kuppel macht? Oder kann man die Risse mit Schamottemörtel überziehen?
Montag wollen wir wieder telefonieren und dann soll ich mich entscheiden

Manno, mit den Photos klappt auch nicht richtig :wall:

LG und danke
Karen

_________________
Glück ist das einzige das sich verdoppelt wenn man es teilt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 20:26 
Offline
Flammenfürst
Flammenfürst
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Okt 2017, 13:42
Beiträge: 647
Wohnort: Berlin
Hallo Karen

Wenn Frau Byrtch Dir einen neuen Ofen anbietet , würde ich den nehmen . Die Risse auf dem Bild sehen schon sehr heftig aus. Und es sieht ja so aus das Sie noch weiter gehen. Da muss ja die Aussenhaut im Bereich der Risse ja schon fast zu bewegen sein und der Bereich müsste ja dann erneuert werden.
Hast Du innen genau nach gesehen zu Not auch mit der Taschenlampe nicht das da auch Haarrisse sind.
Ist meine Meinung.

Gruß Rene

_________________
Fange nur DAS was du auch Essen kannst !!!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 20:27 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 19:18
Beiträge: 2094
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Karen,
normaler weise würde ich ihn zuschmieren, aber da er neu ist , sollen die nur einen neuen schicken, die Frage ist ob er zurück muss.
Die andere Möglichkeit wäre das kaputte Teil liefern lassen. Wie sieht er auf der anderen Seite aus, das auf dem Bild dürfte außen sein.
Aber ich würde da sehr vorsichtig sein lieber einen neuen, den alten würde ich erst zurückschicken wenn alles in Ordnung ist.
Das ist eindeutig ein Transportschaden.

Viele Grüße vom Hochrhein


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 21:39 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Sa 1. Feb 2020, 22:01
Beiträge: 36
Innen ist nichts, da lag kein Krümel im Backraum.
Ich habe mit der Taschenlampe geguckt, es ist nichts zu sehen.
Die andere Seite hat nichts, die Risse sind auf ca. 1/5 des Ofen nur auf einer Seite.
Und ja, ich kann die Schicht komplett abnehmen :wirr:

Ich bin echt unschlüssig.

Wenn ich das ganze mit Schamottemörtel dicht mache, dann Steinwolle drüber und
darüber noch ne Schicht Lehm, würde das nicht halten?

Bei einem neuen weiß ich nicht wann er kommt und ob er dann unbeschädigt ist, hmpf....

LG
Karen :dog:

_________________
Glück ist das einzige das sich verdoppelt wenn man es teilt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 21:54 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 19:18
Beiträge: 2094
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Karen,
ich denke dass der Feuerbeton noch recht frisch war und dann auch noch elastisch ist,
ich würde mit der Firma vereinbaren dass sie wenigstens das eine Teil neu schicken, du musst ja erst den Unterbau fertigstellen,
dann trocknet das ganze noch aus, denn wenn das ganze dann später aus einander fällt hast du mindestens noch ein Ersatz.
Die Frage ist , hat das ganze innen noch Stroh dann trocknet es auch noch. Der Schlag beim Transport dürfte nicht so groß gewesen sein,
sonst wäre der Riss auch innen.

Grüße Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Fr 27. Mär 2020, 23:57 
Offline
Flammenkönig
Flammenkönig

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 10:36
Beiträge: 1080
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Ein Foto der Komplettansicht wäre wünschenswert.
Du schreibst 50% Nachlass, um welche Nachlasshöhe geht es denn?
Kannst Du den defekten dafür inkl. Material und Arbeitszeit reparieren................und zwar so, dass für Dich auch noch etwas "Schmerzensgeld" übrig bleibt?
Wenn nicht, auf jeden Fall neu.

_________________
Gruss Dietmar

Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe nichts schaffen! - Laotse-


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2020, 07:57 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 19:18
Beiträge: 2094
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Hallo Karen,
ein Paar Bilder vom Ganzen wäre auch besser, es gibt da auch einen guten Bericht, wie das geht.
http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=25&t=302
Probier es mal aus.

Grüße vom Hochrhein Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2020, 07:59 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 19:18
Beiträge: 2094
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Bin es nochmal,
der ist noch besser http://www.steinbackofenfreunde.de/forum/viewtopic.php?f=25&t=61

Grüße Gerd


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2020, 11:37 
Offline
Einheizer
Einheizer

Registriert: Sa 1. Feb 2020, 22:01
Beiträge: 36
Dateianhang:
20200327_154150_compress10_resize_0.jpg
20200327_154150_compress10_resize_0.jpg [ 382.86 KiB | 5399-mal betrachtet ]
Dateianhang:
20200327_154158_compress4_resize_25.jpg
20200327_154158_compress4_resize_25.jpg [ 418.42 KiB | 5399-mal betrachtet ]
Dateianhang:
20200327_114121_compress14_resize_40.jpg
20200327_114121_compress14_resize_40.jpg [ 357.98 KiB | 5399-mal betrachtet ]
Dateianhang:
20200327_154204_compress18_resize_76.jpg
20200327_154204_compress18_resize_76.jpg [ 415.14 KiB | 5399-mal betrachtet ]
Dateianhang:
20200327_102849_compress15_resize_86.jpg
20200327_102849_compress15_resize_86.jpg [ 389.59 KiB | 5399-mal betrachtet ]

Jetzt habe ich verstanden warum ich die Photos nicht laden konnte, immer noch zu viele Pixel in Höhe und Breite, denn komprimiert hatte ich sie schon :danke:
Der Preisnachlass liegt dann bei 550,00€ das ist schon ziemlich viel.
Nach Euren Aussagen tendiere ich immer mehr zu Tausch, obwohl ich dann wieder warten muss...

LG
Karen :dog:

_________________
Glück ist das einzige das sich verdoppelt wenn man es teilt!


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
 Betreff des Beitrags: Re: HILFE, brauche Eure Expertise
BeitragVerfasst: Sa 28. Mär 2020, 13:55 
Offline
Flammenbeschwörer
Flammenbeschwörer

Registriert: Sa 15. Jul 2017, 11:40
Beiträge: 214
Wohnort: 63674 Altenstadt
Servus,

der Ofen ist so wie er aussieht aussen verputzt. Sollte das nur der Putz sein, der gerissen ist und das Inner noch heil, würde ich den Ofen mit dem Preisnachlass behalten. Da das Äussere ohnehin gerissen ist, kannst Du auch, nach Absprache mit Frau Brysch, versuchen die gerissene Schicht zu entfernen, um nach zu sehen was da genau kaputt ist. Evtl. kennst Du ja jemanden in Deiner Nähe, der Sachkundig ist und den Schaden beurteilen kann. Wenn das ausgebessert wird musst Du aber damit rechnen, dass an den Stellen, wo Original- und Neuputz zusammen treffen wieder Risse entstehen werden.

VG
Manfred

_________________
Viele Grüße aus der Wetterau
Manfred


Bevor ich mich uffreech, isses mir liewer egal...


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 21 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de