Das Forum für Freunde, die ihr Essen im Feuer zubereiten

Kommunikation zwischen begeisterten Steinbackofenfreunden und Gleichgesinnten
Aktuelle Zeit: Sa 4. Dez 2021, 07:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Domis Backofenprojekt
BeitragVerfasst: Mi 22. Mär 2017, 21:02 
Liebe Steinbackofenfreunde,

ich habe ja nun sehr lange nichts mehrvon mir lesen lassen. Asche auf mein Haupt

Nun habe ich etwas Muße gefunden, einige Zeilen zu schreiben.

Der Backofenbau ist leider nicht viel weiter gekommen. Es muss immernoch verputzt werden und die Ablagen vor Grill und Ofen fehlen auch noch. Einen Holzschlitten auf Schienen hab ich jetzt Der wird mit Holz gefüllt und immer raus gezogen wenn nachgelegt werden muss. Zurück fährt er mit kleinem Schubs, da abschüssig :pfeifend: Das ganze bekommt noch Türen wenn verputzt...
Ach so, die Metalldübel mit Einschlagbolzen halten immer noch bombig. s.O.


Im Grill habe ich ein Gestell für den Drehspiess und meinen Biorost. Außerdem noch ne Kurbel und Herdplatten für den Wok und ne Paellapfanne :kochen:

Sonntag gab es ein kleines Ferkelchen aus dem Selgros, vorgegart und gewürzt. Leider war das arme Tier noch zu lang mit seinen 6 Kilo, also musste der Kopf ab :wurst: WAr auch etwas überwürzt, das Tierchen, das Fleisch war etwas Stark im Geschmack. Aber in 2,5 Std. bei ca. 180 Grad gut durch.

Jetzt noch die Bilder.

Also bis bald mal wieder

Grüße
Domi


Dateianhänge:
DSCF3925.JPG
DSCF3925.JPG [ 103.76 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3926.JPG
DSCF3926.JPG [ 108.25 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3927.JPG
DSCF3927.JPG [ 75.97 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3928.JPG
DSCF3928.JPG [ 86.5 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3929.JPG
DSCF3929.JPG [ 88.73 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3931.JPG
DSCF3931.JPG [ 76.27 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3932.JPG
DSCF3932.JPG [ 111.92 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3934.JPG
DSCF3934.JPG [ 66.25 KiB | 3132-mal betrachtet ]
DSCF3935.JPG
DSCF3935.JPG [ 124.03 KiB | 3132-mal betrachtet ]
Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Domis Backofenprojekt
BeitragVerfasst: Mo 14. Aug 2017, 07:50 
Nochmal eine Regung von mir...

In einem Experiment habe ich mal den Temperaturverlauf meines Ofens beobachtet.

Aufheizen Samstags bon 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Richtig ordentlich. Wie für Pizza :koch: ca. 380 Grag

Samsag Nacht um 2:00 Uhr hatte ich dann noch 320 Grad
Sonntag Morgen um 8:00 Uhr waren es noch 280 Grad
Sonntag Mittag um 12:00 Uhr immer noch 230 Grad
Sonntag Abend um 18:00 Uhr noch 180 Grad.
Allerdings alles ohne Gargut... :kochen:

Ich glaube der Ofen hält richtig gut die Temperatur.

Wie sind hier eure Erfahrungen


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Domis Backofenprojekt
BeitragVerfasst: Mo 14. Aug 2017, 08:34 
Offline
Flammenkaiser
Flammenkaiser
Benutzeravatar

Registriert: Do 9. Jun 2011, 18:18
Beiträge: 2094
Bilder: 0
Wohnort: Murg
Alles Klar ,
bestens , Pizza Temperatur hast du ja schon, Samstag morgen Brot einschießen , Samstag Mittag zwischen 12:00 bis 14:00 Hefezöpfe einschießen
und nachher evt. noch Feingebäck, allerdings könnte das noch etwas früher sein, denn wenn das Brot im Ofen ist fällt die Temperatur etwas schneller,
aber das musst du herausfinden.

Viele Grüße vom Hochrheinbahner Gerd aus dem Süden


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de